Institutum Salus Baculus

Agencia de mediación de personal sanitario

Herzlich Willkommen auf unserer Internetpräsenz


Ihre Suche, unser Auftrag!

ISB, Ihr kompetenter Partner für die Suche nach Pflegefach- und Hilfskräften aus Spanien und Südamerika.

Wir übernehmen für Sie den gesamten Vermittlungsprozess, von der Suche geeigneter Bewerber/innen in den jeweiligen Heimatländern, der Vorauswahl von Ihren Ansprüchen genügenden Fachkräften, der Erledigung aller behördlichen Formalitäten, der Organisation von Sprachkursen A1/A2 im Vorfeld, bis hin zur Anreise zum Antritt der Arbeitsstelle.

Durch unsere weltweite Vernetzung durch Delegationen in Ländern wie Venezuela, Kolumbien, Peru, Mexiko, Chile und Spanien, sind wir in der Lage dem deutschen Arbeitsmarkt geeignete Pflegefach-, und Hilfskräfte zuzuführen.

Die Pflegekräfte aus Spanien und weiten Teilen Südamerikas weisen einen hohen Grad an fachspezifischer Qualifizierung auf, weshalb deren Ausbildung von deutschen Behörden anerkannt wird. Des Weiteren hat sich in der Vergangenheit gezeigt, dass sich diese Fachkräfte innerhalb kürzester Zeit an die Anforderungen des deutschen Arbeitsmarktes anpassen.

Auch wenn Sie befürchten, dass anfänglich evtl. existierende Sprachbarrieren die Arbeitsabläufe verlangsamen könnten, so werden Sie sehr schnell bemerken, dass durch die Fachkompetenz der neuen Kräfte die Pflegequalität innerhalb Ihrer Einrichtung erheblich gesteigert werden wird.

Durch den existenten demografischen Wandel werden Sie sich künftig auf einen spürbaren Wandel der Pflegesituation einstellen müssen.

Im Jahr 2015 wurden in Deutschland laut Statistik rund 2,3 Millionen Menschen gepflegt. Bedenkt man, dass die geburtenstarken Jahrgänge sich ab dem Jahr 2020 bemerkbar machen, so ist es nicht verwunderlich, dass Experten bereits im Jahr 2030 mit bis zu 3,4 Millionen zu pflegende Menschen rechnen.

Gerne senden wir Ihnen unverbindlich weiterführendes Informationsmaterial zu.